Aktuelles


08.12.2016 - es weihnachtet sehr...

Weihnachtsreiten & Auftritt auf dem Rottweiler Weihnachtsmarkt

 

Kommendes Wochenende steht wieder so einiges an!

 

Am Samstag findet um 16 Uhr das gemeinsame Weihnachtsreiten der Reiter des Pferdesportteams Schwarzwald-Baar und der Zollhaus Voltis statt.

 

Am Sonntag um 15 Uhr zeigen die Voltis ihre Akrobatikkür auf dem Rottweiler Weihnachtsmarkt.

 

 

 

Rückblick Rottweiler Weihnachtsmarkt

 

Trotz winterlicher Kälte haben die Voltigierer vergangenen Samstag tapfer durchgehalten und den ganzen Tag selbstgebastelte Dinge und leckere Waffeln verkauft. Ein Besuch bei uns hat sich für alle gelohnt und wir sind im kommenden Jahr gerne wieder dabei!

 


28.11.2016 - Trainerschulung

Vergangenes Wochenende besuchten die drei Trainerinnen der Turniermannschaften die 2. Hegnacher Trainerschulung.

 

Mal abgesehen von der Kälte in der Reithalle haben wir interessante Vorträge gehört und Workshops mitgemacht. Neben Tipps für das Longieren der Voltigierpferde und Wissenswertem über die Anatomie des Pferdes, haben wir gute Inputs über Mentaltraining erhalten, um unsere Sportler gezielt zu fördern sowie Tipps zur zielgerichteten Korrektursprache.


06.11.2016 - Endspurt!

Zum Ende des Jahres ist bei uns noch so einiges los! Die Vereinskasse ist durch die vielen Aktivitäten in dieser Saison ganz schön geschrumpft und soll nun durch verschiedene Aktionen gefüllt werden...

Warentauschbörse am 12. November

 

Den Beginn macht die Warentauschbörse in Fischbach, organisiert von der Nachwuchsmannschaft in Zusammenarbeit mit dem Landratsamt Schwarzwald-Baar-Kreis. Getreu dem Motto "Verschenken, statt weg werfen" können funktionsfähige Gebrauchsgegenstände, die nicht mehr gebraucht werden, im Pfarrsaal Fischbach von 9:00 - 10:30 Uhr abgegeben werden. Ab 11:00 Uhr können Sie neue Schätze für Ihr Zuhause entdecken und mitnehmen!

Nehmen Sie sich Zeit und stärken Sie sich bei Kaffee und Kuchen und unterstützen somit zugleich die Voltigiergruppen beim Kauf eines neuen Voltigiergurtes. 

 

Auf ein zahlreiches Erscheinen und einen gemütlichen Plausch freut sich die Nachwuchsmannschaft :)

Weihnachtsmarkt Rottweil

Die Vorbereitungen sind im vollen Gange...

 

Am 03. Dezember sind unsere Voltigiergruppen mit einem Stand auf dem Rottweiler Weihnachtsmarkt vertreten. Besuchen Sie uns und erbwerben Sie selbstgebastelte Dinge, wie Weihnachtssterne, Engel, Kerzen, etc. Außerdem gibt es leckere Waffeln :)

 

Eine Woche später, am 11. Dezember treten die Voltigierer im Rahmen des Programms um 15 Uhr ebenfalls auf dem Rottweiler Weihnachtsmarkt mit einer Akrobatikshow auf.

 

 

 

Weihnachtsreiten am 10. Dezember...

 

...in der Reithalle des Heiligenhofs in Deißlingen. Hier sind viele verschiedene Darbietungen aller Abteillungen des Stalls geboten - über Quadrillen bis zu Voltigieraufführungen im Schwarzlicht.

Seien Sie dabei und lassen Sie sich einen netten Nachmittag bei Punsch und Glühwein nicht entgehen! 


24.07.2016 - Actionreicher Juli!

Diverse Voltigierturniere, ein Lehrgangswochenende im Allgäu - die Voltigierer des Vereins sind im Monat Juli gut gefordert gewesen...

MOVIE - Lehrgang

 

Am Wochenende 09./10.07.2016 packten die Voltigierer ihre sieben Sachen und verbrachten zwei Tage inkl. Übernachtung in einer Turnhalle in Wangen im Allgäu, um eines von nur wenigen MOVIEs in ganz Deutschland auszuprobieren.

Ein MOVIE ist ein sich bewegendes Holzpferd, was die Galoppade eines Pferdes nachahmt. Die Gelegenheit wurde genutzt, um die Küren beider Gruppen zu überarbeiten und unter realitätsnahen Bedingungen zu üben. Trotz des heißen Wetters haben alle gut durchgehalten, viel gelernt, geschwitzt und gelacht.

 

Turnier in Pliezhausen

 

Aufstieg in die Leistungsklasse L

Geschafft! Nach nur 3 Turnierstarts in der Kategorie A holte sich die Turniermannschaft in Pliezhausen mit einer Note von 5,24 nicht nur den Sieg nach Hause, sondern auch die zweite Aufstiegsnote in die nächsthöhere Leistungsklasse.

Gestartet sind Stella, Nina, Jamie, Clara, Nadja und Julia auf Paul an der Longe von Ulla

Das Beste rausgeholt...

...hat die Nachwuchsmannschaft, die spontan auf Pferd Paul starten musste, da das Gruppenpferd Donelli ausgefallen war. Mit einer Wertnote von 4,58 konnte sich die Mannschaft in der Kategorie Galopp/Schritt auf einen guten 3. Platz voltigieren.

Gestartet sind Filiz, Michelle, Julia, Lea, Katy und Helen auf Paul an der Longe von Ulla

Spontaner Auftritt

Auch die Kleinsten haben am Wochenende in Pliezhausen ihr Können unter Beweis stellen können. Auf dem Ablongierzirkel übten sie zum ersten mal gemeinsam ihre Kür auf Pferd Paul und belegten letztendlich einen guten 6. Platz in der Kategorie Schritt/Schritt. Für einige Voltis war dies sogar das erste Turnier.

Gestartet sind Maya, Lenya, Franzi, Amelie, Filiz und Julia auf Paul an der Longe von Ulla

Doppelstart

Das vorerst letzte Mal sind Lea Radtke und Michelle Heller gemeinsam in der Kategorie der Doppelvoltigierer an den Start gegangen. Ihr letztes Turnier absolvierten beide erfolgreich mit einer schönen ausdrucksstarken Kür und sicherten sich somit den zweiten Platz. Sie voltigierten auf Paul an der Longe von Ulla.

Einen ausführlicheren Bericht sowie einige Bilder finden Sie auf der Homepage der Voltigierer


29.06.2016

Turnier in Mühlacker

 

Vergangenes Wochenende waren die Einzelvoltigierer mit Trainer Gottfried Nagel und Pferd Czarikar in Mühlacker am Start. Czarikar drehte brav sein Runden, ist nur gegen Schluss etwas schneller gelaufen. Dennoch haben sich die Voltis nicht aus der Ruhe bringen lassen und wieder die ersten drei Plätze in der Kategorie der Einzelvoltigierer LK L belegt.

Herzlichen Glückwunsch!


19.06.2016

Erfolge für die Voltis in Kehl-Sundheim

 

Große Erfolge konnten die Voltis letzten Sonntag, 12. Juni auf den Südbadischen Meisterschaften in Kehl-Sundheim feiern.

 

Turniermannschaft

Nach dem holprigen Saisonstart der Turniergruppe in Zaisenhausen, verlief der Turniertag in Sundheim dafür umso besser: Pferd Paul drehte brav seine Runden, sodass die Voltigierer ihr Programm sauber durchturnen konnten. Und dies wurde dementsprechend entlohnt: Die Mannschaft sicherte sich den ersten Platz in der Kategorie der A-Gruppen mit einer Wertnote von 5,4 und holte sich damit gleichzeitig die erste Aufstiegsnote in die nächsthöhere Leistungsklasse.

Einzelvoltigierer

Die Einzelvoltigierer Nadja Wipf, Bernhardt und Sandra Nagel auf Pferd Czarikar und Gottfried Nagel an der Longe, konnten ebenfalls Erfolge verbuchen.

Czarikar hat sein erstes Turnier mit Bravour gemeistert, die Voltis sicherten sich in der Kategorie L der Einzelvoltigierer die ersten drei Plätze auf dem Siegertreppchen.

 

Herzlichen Glückwunsch an alle und: weiter so!


08.06.2016

Saisonstart in Zaisenhausen

Sonntag, 05. Juni - der Tag der Premiere für die Turniergruppe mit Ulla Pinnecke auf Pferd Paul

 

Nach langer Vorbereitung und einem verschobenen Saisonstart, hat die Turniergruppe letzten Sonntag nun ihren ersten Turnierstart in neuen Trikots hinter sich gebracht.

Leider zeigte sich Pferd Paul in Zaisenhausen nicht sehr souverän. Während der Pflicht schien er etwas abgelenkt gewesen zu sein und hatte Schwierigkeiten sowohl den Zirkel, als auch den Galopp zu halten. Letztendlich kostete das die Mannschaft Zeit und somit einige Punkte, da Julia Wipf hinten raus nicht mehr alle Übungen turnen konnte. Auch in der Kür hatten die Voltigierer ziemlich zu kämpfen. Dennoch konnten trotz einiger Wackler ein paar schöne und sauber geturnte Blöcke gezeigt werden. Letztendlich belegte die Turniergruppe mit einer Wertnote von 4,5 den 3. Platz in der Kategorie der A-Gruppen.

Mehr Informationen zum Start sowie einige Bilder finden Sie auf der Homepage der Voltigierer.

 

Kommenden Sonntag, am 12. Juni ist die Turniermannschaft in Kehl-Sundheim erneut am Start - Daumen drücken!


17.04.2016

Jahreshauptversammlung 2016

 

Gestern fand die alljährliche Generalversammlung unseres Vereins im Gasthaus "Sonne" in Obereschach statt. In einer gemütlichen Runde berichtete der erste Vorstand, Ulla Pinnecke, von den Aktivitäten des Vereins im Jahr 2015: dem Umzug von Schwenningen nach Deißlingen, den diversen Auftritten der Turniervoltigierer beim Dorffest in Hardt und bei Ringer-Meisterschaften, den erfolgreichen Turnierteilnamen beider Gruppen sowie der Einzelvoltigierer und von der Teilnahme der Voltigierer am Voltigiertrainingslager in Kehl-Sundheim. Umrahmt wurde das Ganze von einer Bilderpräsentation, erstellt von unserer Schriftführerin Carmen Flaig, die gestern leider nicht anwesend sein konnte. 

Außerdem wurde der Vorstand "neu" bzw. wiedergewählt. Ulla Pinnecke übernimmt für zwei weitere Jahre das Amt der ersten Vorsitzenden, Harald Wipf  hat die nächsten zwei Jahre abermals das Amt des Kassenwarts inne. Als neues Mitglied in der Vorstandschaft dürfen wir Bernhardt Nagel begrüßen!

Der Vorstand für 2016: Christiana Nolte, Viktoria Leikler, Bernhardt Nagel, Karin Lachner, Ulla Pinnecke, Sonja & Harald Wipf. Es fehlen: Carmen Flaig & Regina Müller-Weißer
Der Vorstand für 2016: Christiana Nolte, Viktoria Leikler, Bernhardt Nagel, Karin Lachner, Ulla Pinnecke, Sonja & Harald Wipf. Es fehlen: Carmen Flaig & Regina Müller-Weißer